2010

Veranstaltung:
Henri Nannen Preis 2010

Ort:
Schauspielhaus Hamburg

Termin:
Mai 2010

Entwurf:
Kaluza und Schmid GmbH

Aufgabe:
Konstruktion und Realisierung eines temporären Eingangbereiches in From eines 35m langen Zeltes. Umsetzung der Beluechtungsvorgaben.

Ausstellung:
"Dream Passage"

Ort:
Hamburger Bahnhof, Berlin

Termin:
Mai 2010

Künstler:
Bruce Nauman

Aufgabe:
Realisierung

Auftraggeber:
Bregenzer Festspiele

Ort:
Bregenz, Hellerau, Berlin, Wien

Termin:
2010

Bühnenbild:
Mirella Weingarten

Aufgabe:
Konstruktion und Realsisierung eine Hydraulisch gedämpften, kippbaren Szenefläche 7x7m für die Produktion "Jacob's Room"

Installation:
Berg auf dem Dach

Ort:
Schweizerische Botschaft, Berlin

Termin:
August 2010

Entwurf:
Kaluza und Schmid GmbH

Aufgabe:
Konstruktion und Realisierung

Ausstellung:
Biennale Venedig

Termin:
August 2010

Künstler:
Thomas Demand

Aufgabe:
Realisierung des Ausstellungsbaus "Nagelhaus"

Ausstellung:
Gerüchte

Ort:
Museum für Kommunikation, Berlin

Termin:
September 2010

Entwurf:
Holzer und Kobler Architekturen

Aufgabe:
Realisierung der Wechselausstellung

Produktion:
Schneewittchen

Ort:
Komische Oper Berlin

Termin:
Oktober 2010

Technischer Direktor:
Dietmar Wolf

Aufagabe:
Kontruktion und Realisierung einer Schiffsschaukel und eines Riesenrades

Auftraggeber:
Daimler Benz

Ort:
Intercontinental Hotel Berlin

Termin:
November 2010

Entwurf:
Kaluza und Schmid GmbH

Aufgabe:
Konstruktion und Relasierung der Lichtinstallation mit 144 PAR64 Scheinwerfern, frei Tragend zwischen zwei Gebäudeteilen des Hotels

Ausstellung:
SOMA

Ort:
Hamburger Bahnhof, Berlin

Termin:
November 2010

Künstler:
Carsten Höller

Aufgabe:
Technische Leitung, Realisierung diverser Bauten